Shanghai (China)

6 Stunden Speed-Sightseeing. Habe alles versucht meinen Aufenthalt zu verlängern und nach anderen Stop-Over Varianten gesucht, aber mehr Zeit konnte ich nicht rausschlagen.
Mit der ersten kommerzialisierten Magnetschwebebahn ging es vom Flughafen mit 300kmh in 15min in das Stadtinnere. Rauf auf den ersten Skyscraper mir die Skyline anschauen, dann auf eine der längsten Einkaufsstrassen der Welt. Von da in den alten Stadtteil Shanghai’s zurück durch die Nebenstrassen (sehr nett). Ein letztes Mal Skyline bei Nacht, rein in die Metro und zurück zum Flughafen. 15min vorm Bording Gate erreicht.
Ehrlich gesagt, ging mir Shanghai ziemlich auf die Nüsse. Zumindest am Anfang. Strassenverkehr und Verhalten der rüderen Art. Wahnsinnig viele Expats, die verlernt haben zu lachen. Kopfhörer rein, chillige Musik und alles war wieder gut und auszuhalten.
Shanghai mit dem bissel was ich gesehen habe, ist glaube ich nicht meins. 😉
Weiter geht’s nach Bali als Hop-off für meinen nächsten Plan…..

 

bredmaker Business district China Eastern Bording magnet train market street new tower old Shanghai Shanghai Skyline (1) Shanghai Skyline (2) Shanghai Skyline Shopping Street Skyline at day speed streetfood tower tradition meets modern

For Food 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.